Pädagogisches Leitbild

 

Präambel

Die German International School Sydney ist die einzige anerkannte Deutsche Auslandsschule in Australien, die zu deutschen und internationalen Schulabschlüssen führt. Vom Kindergarten/Vorschule bis zum Internationalen Baccalaureate Diploma (IB) bietet unsere Schule koedukativen Unterricht auf höchstem pädagogischen Niveau in einem zweisprachigen und multikulturellen Umfeld.

Die Schule ermöglicht den Erwerb deutscher Abschlüsse nach Klasse 10 beziehungsweise des IB Diploma nach Klasse 12. Das IB Diploma ist eine weltweit anerkannte Hochschulzugangsberechtigung.

Unsere Schule ist weltanschaulich tolerant und steht in der europäischen Bildungstradition. Wir sichern die Mobilität unserer Schüler und Schülerinnen bei Übergängen in deutschsprachige Schulen in Europa und auf der ganzen Welt.

Wir eröffnen unseren Schülerinnen und Schülern hervorragende Bildungschancen.

 

Leitsatz 1

* Wir motivieren unsere Schüler und Schülerinnen, sich zu verantwortlichen, verlässlichen, kompetenten und selbstbewussten Erwachsenen zu entwickeln.

Toleranz, Akzeptanz, Mitverantwortung und Eigeninitiative sind für uns wichtige Bildungsziele.

 

Leitsatz 2

* Wir vermitteln eine auf wissenschaftlichen Grundsätzen basierende hochwertige Bildung.

Die Bildungsinhalte basieren auf deutschen und auf New South Wales Lehrplänen bis Klasse 10 und der IBO für Klasse 11 und 12. Englisch wird von der 1. bis zur 10. Klasse in Anlehnung an das Curriculum von NSW unterrichtet. Hochqualifizierte, international ausgebildete Lehrkräfte unterrichten in kleinen Klassen und ermöglichen ein differenziertes Lernen, individuelle Betreuung und Förderung.

 

Leitsatz 3

* Wir bieten einen umfassenden koedukativen Unterricht auf höchstem Niveau vom Kindergarten/Vorschule bis zum IB.

Es bestehen fließende Übergänge und eine enge Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Schulstufen. Eine kontinuierliche Ausbildung wird so gewährleistet.

 

 Leitsatz 4

* Wir vertreten einen ganzheitlichen Lernbegriff.

Die Schüler und Schülerinnen an der GISS werden ermutigt, an sich selbst hohe Ansprüche zu stellen und zugleich behutsam auch mit eigenen Schwächen umzugehen. Sie sollen nicht nur den Kopf trainieren, sondern mit „Kopf, Herz und Hand“ lernen. Es gilt, Leistungsbereitschaft, Kreativität und Durchhaltevermögen der Kinder zu stärken, damit sie begonnene Vorhaben mit Geduld und aus eigener Kraft zu Ende bringen.

 

Leitsatz 5

* Unsere Schwerpunkte liegen in einer zweisprachigen Ausbildung und den Naturwissenschaften.

Wir unterrichten die Fächer Deutsch und Englisch auf muttersprachlichem Niveau.  Im gemischtsprachigen IB wird sowohl auf Deutsch als auch Englisch unterrichtet. Neue Schülerinnen und Schüler werden bei Bedarf im Fach Deutsch und Englisch besonders gefördert, damit sie dem Unterricht besser folgen können.

 

Leitsatz 6

* Wir bieten ein sicheres und offenes Umfeld.

Unsere Schule ist sowohl anregendes Lernumfeld als auch Lebensraum zum Wohlfühlen.  Gefördert wird dies durch den neuen Schulcampus in Terrey Hills. Die Funktionalität der Gebäude, die Ausstattung und die damit verbundene Erschließung neuer Lern- und Unterrichtsformen unterstützen dieses anspruchsvolle Ziel.

 

Leitsatz 7

* Wir fördern die intensive Begegnung mit Australien und erziehen zum verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

Die Kultur und Natur Australiens sind Bestandteil des Unterrichts. Der Unterricht wird durch Besuche außerschulischer Lernorte vertieft. Zusätzlich pflegen wir den Austausch mit anderen Schulen im In- und Ausland und arbeiten mit verschiedenen Institutionen zusammen.

 

Leitsatz 8

* Wir sind Experten für Unterricht und Erziehung.

Die Mitglieder unseres Kollegiums sind bestens ausgebildet und hoch motiviert. Sie haben sich im in- und ausländischen Schuldienst exzellent bewährt.

 

Leitsatz 9

* Wir pflegen eine Feedbackkultur.

Feedback ist unerlässlich für die weitere Entwicklung der Schule und erhöht die Professionalität. Wir evaluieren regelmäßig den Unterricht und andere Aspekte des Schullebens und tauschen uns darüber in Teambesprechungen aus. Es findet ein Austausch zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften sowie zwischen Eltern und der ganzen Schule statt.

 

Leitsatz 10

* Wir sind höchster Unterrichtsqualität verpflichtet.

Wir verstehen Schulqualität vor allem als Unterrichtsqualität. Die Lernfortschritte der Schülerinnen und Schüler sind das höchste Ziel des an unserer Schule etablierten Pädagogischen Qualitätsmanagement. Wir vertreten einen Qualitätsbegriff, der auch soziales Lernen, Schulklima und Schulmanagement umfasst. Für Schulqualität ist jeder mitverantwortlich, Lehrkräfte, Schulleitung, Verwaltung, Schüler, Schülerinnen und Eltern.

 

Schluss

Wir sind eine lebendige Schule. Wir legen Wert auf eine zukunftsorientierte Entwicklung in partnerschaftlicher Zusammenarbeit von Schülerinnen, Schülern, Eltern, Lehrern, Schulleitung und Vorstand. Hierzu benötigen wir den ehrenamtlichen Beitrag der Eltern. Dieses Leitbild ist Basis unseres Handelns. Es wird kontinuierlich evaluiert und weiterentwickelt.

Version: V 6.5.0.0 CMS 6.1.379.0  15/07/2016